Einladung zum Friedensgebet am 03.12.2016

 

Friedensgebet

an der

Air Base

 

 

Samstag, den 3. Dezember 2016, 15.00 Uhr

am Parkplatz an der Zufahrt zur Air Base Ramstein

 

 

Geschändete Schöpfung“

 

Sie sind herzlich eingeladen,

sich mit uns zu versammeln

und mit uns zu beten.

 

Friedensgebet regelmäßig

an jedem 1. Samstag im Monat um 15 Uhr

 

Kontakt: Pfr. Detlev Besier, Tel. 0170 / 4 15 52 88 Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hütschenhausen: Michael Strake, Tel. 06372 / 50474

 

 

 

AGDF-Beiträge zum Reformationsjahr 2017

 

Das Reformationsjahr 2017 wird von der evangelischen Kirche in Deutschland groß gefeiert. Die „Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden“ (AGDF) möchte zu diesem Jubiläum einen Beitrag leisten und sich dabei kritisch mit der reformatorischen Geschichte auseinandersetzen, wobei der Fokus auf Gewalt und Gewaltfreiheit liegen soll. Man will der Frage nachgehen, wie wir es schaffen können, im Blick auf das Reformationsgedenken eine Kirche des gerechten Friedens zu werden und die Gewaltfreiheit zu stärken.

Die AGDF wird in den kommenden Wochen bis hin zum 31. Oktober 2017, wenn sich der Thesenanschlag Martin Luthers zum 500. Mal jährt, in unregelmäßigen Abständen Impulse, Texte und Thesen veröffentlichen, die der Frage nachgehen, wie sich die protestantischen Kirchen mit ihrer eher gewalttätigen Tradition auseinandersetzen und wie Gewaltfreiheit gestärkt werden kann.
 

 

 

 

Friedensgebet der FIW am 22.10.2016

 

Die „Friedensinitiative Westpfalz e.V.“ lädt am Samstag, 22.10., 11.30 Uhr auf dem Vorplatz Stiftskirche/Adler-Apotheke zu einem Friedensgebet ein.

 

Im Zentrum steht die Bitte aus vergangenen Kriegsspuren so zu lernen, dass wir aktuelle Kriegsspuren (Jemen, Syrien, Ukraine …) endlich dauerhaft beenden, damit unter uns Menschen Frieden wächst.

 

Im 21. Jahrhundert sollte es der Menschheit endlich gelingen, Konflikte friedlich, d.h. ohne militärische Gewalt zu lösen. Das Friedensgebet soll Mut machen, friedliche Konfliktlösungen in der Weltgesellschaft zu etablieren.

 

Es ergeht herzliche Einladung.

 

 

 

Veranstaltungen der Initiative "Kaiserslautern gegen Rechts"

 

Die Initiative "Kaiserslautern gegen Rechts" möchte auf folgende Veranstaltungen hinweisen:

 

Antifaschistischer Friedhofsrundgang

Gedenkveranstaltung zum 78. Jahrestag der Reichspogromnacht

Weitere Beiträge...

  1. kritischeFragen
  2. Antikriegstag16
Copyright (C) 2010 Friedensinitiative Westpfalz