Antikriegstag 2012

 

Um 5.45 Uhr lud die Friedensinitiative Westpfalz am 01.09.2012 zu einer Gedenkfeier zum Antikriegstag auf dem „Lothar-Sander-Platz“, Landstuhl ein.

 

 

 

Mit mahnenden Worten wurde an die beiden Weltkriege und alle kriegerischen Auseinandersetzungen bis in die heutige Zeit erinnert. Wir wiesen an den Ausspruch im Umfeld der Einrichtung der Bundeswehr hin, das von deutschem Boden kein Krieg ausgehen darf. Dieser Gedanke fand Eingang in das Grundgesetz und sieht sich doch vielfältiger Unterwanderung ausgesetzt. Den Tag über erinnerte ein Plakat auf dem Platz an diesen besondern Tag.

 

Download des Redebeitrags von Detlev Besier

Copyright (C) 2010 Friedensinitiative Westpfalz