Gegenkundgebung gegen eine geplante AFD-Versammlung

 

DEMOKRATIE LEBEN – VERTRAUEN STATT POPULISMUS


Freitag, 26.05.2017, ab 15 Uhr
auf dem Platz zwischen Bushaltestelle (an der Stadthalle) und Restaurant „Garibaldi“
DEMO gegen AfD-Versammlung


In der Bundesrepublik Deutschland werden momentan viele gesellschaftlich relevante Fragen mitunter sehr emotional aufgeladenen in Diskussionen ausgetragen. Es gilt demgegenüber an Gesprächsformen anzuknüpfen, in denen Zuhören, Ausreden lassen und auf Argumente Reagieren wieder einen
Platz haben.


Demokratie ist kein Besitz, sondern eine Form des Zusammenlebens, um die immer neu gerungen werden muss.


Die „Friedensinitiative Westpfalz e.V.“ (FIW) lädt zur Veranstaltung ein und fragt:
- WELCHE BEDEUTUNG HAT DEMOKRATIE HEUTE
- WAS LÄSST DEN RECHTSPOPULISMUS HEUTE SO STARK ERSCHEINEN
- WIE GELINGT EIN FRIEDLICHES ZUSAMMENLEBEN

 

Bündnispartner: DGB Region Westpfalz, Bündnis gegen Rechts KL, SPD Gemeindeverband, Kirchen, Parteien

Copyright (C) 2010 Friedensinitiative Westpfalz