Willkommen bei der Friedensinitiative Westpfalz e.V.

 

 

 

Das Selbstverständnis der FIW

 

Wir verstehen uns als Teil der Friedensbewegung und berufen uns auf die Friedensworte Jesu Christi, sehen uns aber nicht ausschließlich dem Christentum verpflichtet.

Unser Selbstverständnis beruht auf dem uneingeschränkten Gedanken des Pazifismus und dem Willen dazu.

Wir sehen im Pazifismus keine Gefahr, die Realität falsch einzuschätzen. Demgegenüber zeugt vielmehr die völlig unkritische Bejahung des Kriegswillens von mangelndem Realitätssinn.

Schon im alltäglichen Umgang miteinander beginnt der Pazifismus und gipfelt in der Ächtung aller Massenvernichtungswaffen, gleich ob atomarer, chemischer oder biologischer Art.

Für uns ist Krieg keine Ausdrucksform menschlichen Zusammenlebens, denn er führt in eine nie endende Gewaltspirale. Wir stellen diesem Denken den Pazifismus als Ausdruck für Frieden, Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung entgegen.

 

 

Copyright (C) 2010 Friedensinitiative Westpfalz